Wir haben diese Initiative gegründet, weil wir das Verhalten des offiziellen Österreich gegenüber Flüchtlingen nicht länger schweigend hinnehmen wollen

Die Dokumentation enthält jeden einzelnen Namen von Euch 31.361 UnterstützerInnen (Teil 2), die persönlichen Unterstützungserklärungen samt Foto aller 271 Persönlichkeiten im Personenkomitee (Teil 1). Der 3. Teil der Dokumentation enthält die “Stimmen” (mit Foto), die wir von vielen von euch aus ganz Österreich vernommen haben und unser Angebot an Regierung und Parlament zur Zusammenarbeit mit einer ExpertInnenkommission sowie die Anregung einer WIFO/IHS Studie über die volkswirtschaftlichen Auswirkungen unser Petition.

 

Wir bitten zu den Gesamtkosten der Petition einen Kostenbeitrag an

 

Alpine Peace Crossing

Konto-Nr. 26609,
BLZ 35028,
IBAN: AT24 3502 8000 0002 6609,
BIC: RVSAAT2S028 )
als “Spende: Aufruf” zu überweisen.
Diese Spende ist steuerlich absetzbar.

 

Teil 1 der Dokumentation: Teil  I – Petition, Hintergrundinformationen, Initiatoren und Trägerorganisationen, Team, Partnerorganisationen, Personenkomitee

Download (PDF, 13.02MB)

 

Teil 2 der Dokumentation: Teil IAlphabetische Liste aller UnterstützerInnen

Download (PDF, 615KB)

 

Teil 3 der Dokumentation: Teil I – Stimmen

Download (PDF, 3.78MB)

Teil 4 der Dokumentation: Teil II – Regierungserklärung (Seiten 224-225), ExpertInnenkommission (Seite 226), Übergabe – Briefe (Seiten 226-240)

Download (PDF, 898KB)

Top